Osterstraße 116, 20259 Hamburg
040 431 88 250
hh@dtp-akademie.net           HZA zertifziert

Weiterbildung

Seminare, Weiterbildung, Coaching in Hamburg

InZenit Logo

InZenit – "Zentrum für individuelles Training"

AZAV-Weiterbildung mit Bildungsgutschein

AZAV-Weiterbildung mit Bildungsgutschein (nach SGB III) für Print-, Web- und Officeprogramme, Rechnungswesen,
Bürokommunikation und erfolgreiches Bewerben! 100% Förderung mit Bildungsgutschein.
Maßnahme-Nr.: 123/2597/2018 (Zertifiziert durch die Hanseatische Zertifizierungsagentur GmbH).  
Für Arbeitssuchende, Selbstzahler, Kurzarbeiter und Auszubildende.

Modulare Weiterbildung „InZenit – Zentrum für individuelles Training“ – Maßnahme-Nr.: 123/2597/2018
Individuelles Lernen – Sie bestimmen Ihr Lerntempo – mit Lern- und Fachberater
Ziel in allen Modulen: „Sicherer Umgang mit den Programmen zum schnellen Umsetzen von zukünftigen Aufgabenstellungen, Jobs und Projekten“!

Microsoft Windows und Office

M001 Windows  – Betriebssystem
Lernen Sie mit diesem Kompaktkurs, wie Sie mit Windows 10 und Apps umgehen, den Explorer nutzen, Elemente verwalten und Windows optimal einsetzen. Unterstützt mit leicht verständlichen, praxisnahen Beispielen und Tipps lernen Sie, wie Sie clever und zielorientiert mit Windows arbeiten.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 1 Woche (40 U.Std.)

M004 Microsoft Word – Grundlegende Textverarbeitung für Einsteiger und Fachkräfte 
Lernen Sie individuell und ohne Belastung wie Sie mit Word Briefe, Lebensläufe, Einladungen und andere Dokumente erstellen. Unterstützt mit leicht verständlichen, praxisnahen Beispielen und Tipps lernen Sie, wie Sie clever und sicher mit Word arbeiten.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2 Wochen (80 U.Std.)

M005 Microsoft Word – Fortgeschrittene Techniken  – Textverarbeitung
Von der Erstellung eigener Vorlagen und Designs über das Rechnen in Tabellen bis hin zum Erstellen von Formularen lernen Sie auch innovative Techniken und Workflows zu nutzen, etwa die Online-Zusammenarbeit an Dokumenten oder das Automatisieren mit Makros.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2 Woche (80 U.Std.) 

M010 Microsoft Excel – Grundlegende Techniken – Tabellenkalkulation
Lernen Sie individuell und ohne Belastung, wie Sie mit Excel problemlos Berechnungen durchführen und aussagekräftige Tabellen und Diagramme erstellen. Unterstützt mit leicht verständlichen, praxisnahen Beispielen und Tipps lernen Sie wie Sie clever und sicher mit Excel arbeiten.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2 Wochen (80 U.Std.)

M011 Microsoft Excel – Fortgeschrittene Techniken – Tabellenkalkulation
Namen und bedingte Formatierungen einsetzen, mit Datenbankfunktionen und dem Spezialfilter arbeiten, komplexe Auswertungen mithilfe von einfachen Pivot-Tabellen und Matrizen durchführen und vieles mehr. Daten schnell und professionell analysieren und visualisieren. Die hierfür benötigten, fortgeschrittenen Excel-Techniken lernen Sie verständlich anhand konkreter Praxisbeispiele mit vielen Visualisierungen.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2 Woche (80 U.Std.)

M016, 017 Microsoft Outlook – Kompakt – E-Mail-, Kontakt- und Terminverwaltung
Lernen Sie individuell und ohne Belastung, wie Sie mit Outlook problemlos per E-Mail kommunizieren, Kontakte, Termine, Aufgaben erstellen und diese verwalten. Unterstützt mit leicht verständlichen, praxisnahen Beispielen und Tipps lernen Sie, wie Sie clever und sicher mit Outlook arbeiten.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 4 Wochen (160 U.Std.)

M022 Microsoft PowerPoint – Kompakt – Professionelle Präsentationen
Lernen Sie individuell und ohne Belastung, wie Sie mit PowerPoint überzeugende Präsentationen planen, erstellen und vorführen. Unterstützt mit leicht verständlichen, praxisnahen Beispielen und Tipps lernen Sie, wie Sie clever und sicher mit PowerPoint arbeiten. 

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2 Wochen (80 U.Std.)

WEBDESIGN UND INTERNET

M085 HTML5+CSS3 – Entwickler/in Junior Kompaktkurs Webtechnologien
Lernen Sie individuell und in eigenem Lerntempo mit den neuen Webstandards von HTML5, CSS3 und JavaScript faszinierende Webseiten zu gestalten. Nutzen Sie die neuen Möglichkeiten: Video, Audio, 2D- und 3D-Grafiken, lokaler Speicher, abgerundete Ecken, Schatten, unterschiedliche Deckkraft, Transparenzen, Einsatz beliebiger Schriften, neue Farbangaben, Geolocation, Drag & Drop u.v.m.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 4 Wochen (160 U.Std.)

M068 JavaScript und jQuery – Kompakt
Lernen Sie individuell JavaScript & jQuery nach Ihrem eigenen Lerntempo, um fertige Skripte zu schreiben, zu verwenden und somit die Grundkenntnisse des Programmierens verständlich und visuell vermittelt zu bekommen. Basiswissen in HTML und CSS ist alles, was Sie brauchen.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 5 Wochen (200 U.Std.)

M042 WordPress (CMS) – Kompakt – Content Management System und Websites
Lernen Sie individuell und in eigenem Lerntempo die Bedienoberfläche von WordPress und erfahren Sie, wie Sie Texte erstellen, diese mit Fotos und Filmen auflockern und schließlich veröffentlichen. Inhalte erstellen, Bilder, Medien und Dateien einbinden, den Internetauftritt vernetzen, Menüs anpassen, Widgets und Themes nutzen, den Internetauftritt mit Plugins erweitern und im Umgang mit dem CMS-System sicher werden.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 3 Wochen (120 U.Std.)

M124 Onlineshops mit WordPress – Kompakt
Verschiedene Bausteine stehen für die Errichtung eines Onlineshops zur Verfügung. Welche das sind, erfahren Sie hier. Gewerbeanmeldung und Steuern, Zahlungsarten und Versand, WooCommerce, Marketing, Social Media, Suchmaschinenoptimierung u.v.m.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 3 Wochen (120 U.Std.)

M066 Online Marketing und SEO – Kompakt – Suchmaschinenoptimierung
In diesem Modul lernen Sie alles, was Sie für Ihren erfolgreichen Webauftritt benötigen.
Dazu gehören: Wie nutze ich alle Marketing-Kanäle? Wie verbessere ich die Suchmaschinenposition meiner Website? Wie gestalte ich eine intuitive Benutzerführung?
Zahlreiche Praxisbeispiele zeigen Ihnen anschaulich den Weg zu einer besseren Webpräsenz. Inkl. SEO, SEM, Online Marketing, Affiliate-Programme, Google Ads, Web Analytics, Social Media-, E-Mail-, Newsletter- und Video Marketing, Mobile Marketing u.v.m.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 4 Wochen (160 U.Std.)

M095 Online Marketing und Social Media – Kompakt
Von der Planung bis zum Monitoring und Reputation Management. Kundenbeziehungen stärken und Empfehlungsmarketing nutzen inkl. Snapchat, Pinterest, Storytelling und vielen Fallbeispielen aus D/A/CH. Nutzung von Facebook, Instagram, Google+, Twitter, YouTube und Co. Erfolgreiche Social-Media-Strategien entwerfen. Mit Ehrlichkeit und Transparenz zu mehr Erfolg. Umsatzsteigerung durch Online-Mundpropaganda.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2 Wochen (120 U.Std.)

M067 Responsive Webdesign – Kompakt
Lernen Sie mit hervorragenden Kenntnissen in HTML und CSS individuell, responsive Webseiten zu erstellen. Media Queries und flexible Inhalte, Design und Typografie, Semantik und Barrierefreiheit, Responsive Layout-Patterns, Frameworks im Vergleich, Navigationskonzepte, Anpassungsfähige Werbung, SVG und Icon Fonts, Responsive Bilder mit »srcset« und Picture-Element, Testing und Performanceoptimierung.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 4 Wochen (160 U.Std.)

M126 Praxiswissen E-Commerce – Kompakt
Welche Voraussetzungen und welche Schritte sind notwendig, um sich mit dem eigenen Onlineshop erfolgreich am Markt zu etablieren. Lernen Sie den Aufbau und Betrieb von Onlineshops, von der grundlegenden Planung über die tägliche Arbeit bis hin zum Online Marketing. E-Commerce-Einsteiger erhalten eine effektive Entscheidungsgrundlage für die eigene Shopstrategie. Viele Praxisbeispiele in diesem Modul unterstützen Sie während der Weiterbildung.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 4 Wochen (160 U.Std.)

GRAFIKDESIGN UND BILDBEARBEITUNG

M028 Adobe Photoshop – Grundlegende Techniken – Professionelle Bildbearbeitung
Lernen Sie individuell und ohne Belastung die Photoshop Benutzeroberfläche zu nutzen über Ebenen- und Korrekturfunktionen bis hin zu Camera Raw, Farbmanagement & Co., Bilder korrigieren und optimieren, Retusche, Bild- und Objektivfehler korrigieren, u.v.m.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2,3 Wochen (104 U.Std.)

mehr Infos

M029 Adobe Photoshop – Fortgeschrittene Techniken – Professionelle Bildbearbeitung
Nach den grundlegenden Techniken folgen die fortgeschrittenen Techniken mit vielen Tricks und Anwendungsmöglichkeiten in Photoshop. An vielen praktischen Beispielen lernen Sie, wie Sie Ihre Bilder optimieren und retuschieren, wie Sie mit Texten, Pfaden und Effekten umgehen, mit Raw und HDR arbeiten und wie Sie die Kreationen für Web und Druck ausgeben. Wichtiges Hintergrundwissen wird vermittelt, um Photoshop sicher anzuwenden.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2,2 Wochen (96 U.Std.)

M034 Adobe Illustrator – Grundlegende Techniken – Vektorgrafik, Illustration/Layout
Lernen Sie die Arbeitsumgebung von Illustrator kennen, die Vektorgrafik-Grundlagen, geometrische Objekte erstellen und transformieren, Pfade konstruieren und bearbeiten, Farbe, Verläufe, Verlaufsgitter, Flächen und Konturen, Transparenzen, Masken, u.v.m.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2,3 Wochen (104 U.Std.)

M035 Adobe Illustrator – Fortgeschrittene Techniken –  Professionelle Grafiken
Professionelleres Arbeiten, um umfangreichere Logos zu entwickeln, beeindruckende Grafiken zu erstellen und gezielt Techniken einzusetzen für Print-Publikationen und das Internet. Sicherer Umgang und sichere Anwendung von Illustrator.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2,2 Wochen (96 U.Std.)

M122 Adobe Illustrator Modezeichnen – Spezielle Techniken
Voraussetzung für dieses Modul ist der sichere Umgang mit Illustrator. „Modezeichnen mit Adobe Illustrator“ vermittelt fundiert und anschaulich grundlegende und fortgeschrittene Zeichen- und Darstellungstechniken zum professionellen und kreativen Arbeiten im Bereich Modedarstellung und Modedesign. Programmfunktionen und Werkzeuge werden gut verständlich erklärt und ihre Anwendung in zahlreichen Projekten und Anwendungsbeispielen schrittweise und nachvollziehbar demonstriert. Mit vielen Beispielen lernen Sie indivduell Modedesign-Projekte zu erstellen und sicher mit dem Programm umzugehen.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2 Wochen (80 U.Std.)

M038 Adobe InDesign – Grundlegende Techniken – Desktop Publishing, Layout, Produktion
Sie lernen die Grundlagen zur Erstellung von Layouts mit Text, Bild und Grafik. InDesign einrichten, korrekte Voreinstellungen für die Produktion tätigen, Layout anlegen und organisieren: Rahmen, Ebenen, Hilfsmittel, Raster. Inhalte für das Layout: Bilder, Text, Farben, Effekte, Vektoren. Text professionell erstellen: Tabellen, Formate, Formensatz, Zeichen, Absätze u.v.m.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2,3 Wochen (104 U.Std.)

mehr Information…

M039 Adobe InDesign – Fortgeschrittene Techniken – Professionelles Publishing
Schnelleres Arbeiten in Adobe InDesign mit Automatismen, Variablen, GREP-Stilen und verschachtelten Formaten, PDF-Formularen, Buchproduktionen und ePUB für eBooks etc. Sicheres Arbeiten mit InDesign.

Starttermin: Täglich
Dauer: 2,2 Wochen (96 U.Std.)

M125 Adobe Acrobat – Kompakt – PDF-Produktion (Office und Publishing)
Grundlagen- und Expertenwissen für die Erstellung, den Umgang und der Bearbeitung von PDF-Dokumenten (Online- und Print-PDFs). Das erlangte Wissen stärkt die Beurteilung rund um das Thema PDF-Nutzung und -Bearbeitung. Sie wissen mehr!

Starttermin: Täglich
Dauer: 2 Wochen (80 U.Std.)

RECHNUNGSWESEN, BÜRO UND ORGANISATION

M044 Rechnungswesen – Basiswissen
In diesem Modul lernen Sie die Aufgaben und Grundlagen der Buchführung kennen, wozu man eine Buchführung braucht, die rechtlichen Grundlagen, Beginn und Ende einer Buchführung, die Aufzeichnungspflichten innerhalb der Buchführungspflicht sowie der Gewinnermittlung in der Buchführung.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 1 Woche (40 U.Std.)

M046 Rechnungswesen – Buchführung Teil 1
Grundsätze einer ordnungsmäßigen Inventur, Bücher führen, Zweck, Aufbau und Aufgabe von Kontenrahmen, Unterschiede verschiedener Konten im Warenbereich von Handelsbetrieben, Besonderheiten im Warenverkehr, Buchungen vom Warenein- und -verkauf, Korrekturbuchungen durch Rückgaben, Rabatte, Boni und Skonti auf der Ein- und der Verkaufsseite, Vorsteuer und Umsatzsteuer, steuerrechtliche Vorgaben zur Abführung der Umsatzsteuer, Rechnungen im Sinne des Umsatzsteuergesetzes erstellen, prüfen und buchen.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2 Woche (80 U.Std.)

M047 Rechnungswesen – Buchführung Teil 2
Unterschied zwischen Privatentnahmen und -einlagen sowie unentgeltlichen Wertabgaben, Unterschied nicht oder beschränkt abzugsfähiger Betriebsausgaben, Auswirkungen auf Eigenkapital, GuV und Buchung derartiger Vorgänge, Unterschied zwischen gesetzlichen und freiwilligen sozialen Aufwendungen, Beherrschen der Berechnung des Nettogehaltes und deren Buchungen auch unter Einbeziehung von Besonderheiten, Auskunft über verschiedene Steuerarten, die steuerlichen Nebenleistungen und diese buchen.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2 Woche (80 U.Std.)

M047 Rechnungswesen – Buchführung Teil 3
Umsatzsteuerpflichtige und -befreite Umsätze, Berücksichtigung beim Vorsteuerabzug, Buchung der Geschäftsfälle zwischen Inland, EU und Drittland, geltende umsatzsteuerliche Vorschriften, die Aufzeichnungs- und Nachweispflichten, Unterschied zwischen außerordentlichen und allgemeinen Aufwendungen/ Erträgen, Aufwendungen und Erträge periodengerecht zuordnen, ordnungsgemäße Buchung der Abgrenzungen, Buchungstechnische Besonderheiten bei Produktionsbetrieben, Erläuterung der Anforderungen an Jahresabschlüssen und die Bewertung der Bilanzposten.

Starttermin: Täglich auch in Teilzeit möglich!
Dauer: 2 Woche (80 U.Std.)

InZenit – Zentrum für individuelles Training, ist ein Qualifizierungsangebot der DTP AKADEMIE / GfM Gruppe für Arbeitsuchende und von Arbeitslosigkeit betroffene Personen, die schnell einen Wiedereinstieg im ersten Arbeitsmarkt finden wollen.
Aufgrund des individuellen Zuschnitts von InZenit sind Sie in kurzer Zeit in der Lage, fehlendes Grundlagen-, Fach- oder Spezialwissen gezielt anzueignen. Selbstlernmodule an Computerarbeitsplätzen ermöglichen ein konzentriertes und effektives Arbeiten.
Die Festlegung der Qualifizierungsinhalte erfolgt durch unsere Fachberater innerhalb des Beratungsgesprächs. Zum Erreichen Ihres Wissens stehen Ihnen unterstützend kompetente und erfahrene Lernberater zur Seite, die bei der Umsetzung des persönlichen Qualifizierungsplans zur Verfügung stehen.
Das Qualifizierungsangebot von InZenit bietet Ihnen vielfältige Perspektiven bei der Arbeitsvermittlung.
Unsere Module, die auf den Arbeitsmarkt und die fachlichen Qualifikationsanforderungen zugeschnitten sind, ermöglichen eine äußerst effiziente und zielgerichtete Förderung.

Leitbild der GfM GmbH & Co. KG

Die GfM ist ein Dienstleister für berufliche Qualifizierung und Beratung und bietet konkrete Personaldienstleistungen für regionale und überregionale Arbeitgeber. Als solcher sind wir ein parteipolitisch sowie konfessionell unabhängiger Partner der Wirtschaftsförderung.

Ausgeprägte Kundennähe bei der Ausgestaltung unseres Portfolios und der Projektabwicklung ist unser erster Anspruch. Dieser bezieht sich sowohl auf konkrete Auftraggeber als auch auf die Teilnehmer/innen in Fort- und Weiterbildungs- sowie in Aktivierungs- und Eingliederungsmaßnahmen.

Entwicklungen des Arbeitsmarktes und des Wettbewerbs sind Herausforderungen, denen wir uns durch Innovationen und hochwertige Arbeit stellen. Das Ziel unseres Handelns ist stets die bedarfsgerechte Qualifizierung für den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Um dieses Ziel zu erreichen, knüpfen und erhalten wir aktiv Netzwerkkontakte für eine konstruktive Kooperation mit Akteuren des Arbeits- und Bildungsmarktes im Sinne unserer Kunden.

Wir pflegen gegenüber unseren Mitarbeitern/innen einen wertschätzenden und respektvollen Umgang. Gemeinsam übernehmen wir in quantitativer und qualitativer Hinsicht Verantwortung für zielführende Ergebnisse. Dazu gehören auch das Streben nach Optimierung unserer Arbeit und die Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit.